BERNER International GmbH

Mikrobiologische Testmethode im eigenen Forschungslabor

Forschung- und Entwicklung

Nur mikrobiologische Sicherheitswerkbänke, die bei den Provokationstests der mikrobiologischen Prüfung schnell und sicher die Kontaminationen beseitigen, entsprechen dem Stand der Technik und unserem hohen Qualitätsstandard.

Mikrobiologische Testmethode im eigenen Forschungslabor

BERNER International ist der einzige Hersteller in Europa, der die weltweit anerkannte mikrobiologische Prüfungsmethode zur Überprüfung der Schutzfunktionen von Sicherheitswerkbänken gem. DIN EN 12469, DIN 12980 und NSF 49 im Rahmen der Qualitätssicherung, Forschung und Entwicklung im eigenen Labor durchführt.

  • Perfekter Personenschutz
     
    Aus Sicht des Arbeitsschutzes ist das Rückhaltevermögen an der Arbeitsöffnung resp. der Personenschutz die wichtigste Aufgabe einer MSW. Biologische Arbeitsstoffe dürfen die Arbeitsöffnung nicht in unzulässiger Anzahl passieren.
     
  • Zuverlässiger Produktschutz
     
    Der Produktschutz ist zur Gewährleistung adäquater Herstell- und Experimentierbedingungen unerlässlich. Partikel aus der Umgebung dürfen nicht in unzulässiger Anzahl in den Arbeitsraum gelangen. 
     
  • Maximaler Verschleppungsschutz
     
    Ihr Produkt resp. Experiment ist vor Kreuzkontaminationen aus dem Arbeitsraum zu schützen. Eine unzulässige Anzahl von Bioaerosolen darf den Arbeitsraum nicht passieren.

Video

Video is loading...

Videos zu diesem Inhalt. Klicken Sie zum Abspielen einfach auf einen Videotitel.

Bilder

PDF-Dateien

Zur Ansicht benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader.